365Trading im langzeit Test! Seriös oder Betrug?

365Trading im langzeit Test! Seriös oder Betrug?

365Trading ist ein Broker, der auf dem Markt für die binären Optionen bereits seit dem Jahr 2008 aktiv ist. Insgesamt hat der Broker schon lange Zeit einen Namen. In Zypern befindet sich der Hauptsitz und mittlerweile agiert 365Trading schon weltweit. Der 365Trading konnte gerade in jüngster Zeit für positive Meinungen und Erfahrungen sorgen, denn er sicherte sich die Lizenz durch die Regulierungsbehörde CySEC. Dank diesem wichtigen Schritt gehört 365Trading heute zu den Top-Brokern auf dem Markt. Dies ist der Markt für den Handel mit den binären Optionen. Etwas schade ist, dass kein PayPal akzeptiert wird und dass es nur den Put/Call-Handel im Angebot ist. Besonders positiv ist, dass bis zu 95 Prozent Gewinn möglich sind, dass der Support zuverlässig ist, dass es viele Handelsmöglichkeiten gibt, dass ein hoher Bonus von bis zu 100 Prozent möglich ist, dass es bis 15 Prozent eine Verlustversicherung gibt, dass die Mindesteinzahlung bei nur 100 Euro liegt und dass das Handel auch unterwegs funktioniert.

Die Handelsplattform von 365Trading

Für Kunden spielen die Übersicht über die Handelsangebote und die Gestaltung einer Plattform eine große Rolle. 365Trading hat gerade aus diesem Grund viel Wert auf die einfache, aber dennoch sehr hochwertige Gestaltung gelegt. Dank der Plattform gibt es sehr viele positive 365Trading Erfahrungen beim Handel. Auf der Webseite erhalten alle einen schnellen Überblick und es stehen über neunzig verschiedene Assets zur Verfügung.

Wie bei anderen renommierten Brokern kann jeder mit beliebten Währungspaaren, mit Indizes und Rohstoffen handeln. Wie gewohnt läuft der Handel mit binären Optionen ab und so können sich alle für Die Option Call oder Put entscheiden. Zu den ERTrader Erfahrungen gehört, dass für Anfänger ein schneller Einstieg in binäre Optionen ermöglicht wird.
365tradingDas Risiko bei den binären Optionen Brokern liegt darin, dass man nicht immer nur gewinnen kann. Besonders gute 365Trading Erfahrungen gibt es, weil im Fall von einem Gewinn bis zu 95 Prozent von dem eingesetzten Betrag gewonnen werden kann.

Die Kontoeröffnung

Wer bei 365Trading ein Konto eröffnet, der wird dort gute 365Trading Erfahrungen machen. Der persönliche Support ist gut und leicht funktionieren Ein- und Auszahlungen. Jeder kann ab 100 Euro ein Konto eröffnen und mit dem Handel auch sofort starten. Der Kontakt mit dem Support ist gerade für die Neukunden interessant, denn es gibt bei einer Einzahlung einen Bonus von bis zu 100 Prozent. Abgesehen von einer normalen Banküberweisung akzeptiert der Trader auch Skrill und Kreditkarten als Zahlungsmethoden. 25 Euro ist die minimale Handelssumme und so kann jeder Kunde mit der Minimaleinzahlung viermal handeln. Die Verlustabsicherung ist bei Bedarf von bis zu 15 Prozent möglich.

Die App von 365Trading

365Trading möchte das Angebot für die Kunden steigern und möchte natürlich positive 365Trading Erfahrungen und Meinungen sammeln. Seit längerer Zeit wird den Kunden damit auch das mobile Handeln angeboten. Jeder kann auch unterwegs auf das komplette Angebot zugreifen und die App ist sehr übersichtlich. Unterwegs lässt sich damit problemlos mit binären Optionen handeln. Die App funktioniert sowohl beim IPhone, wie auch für Android. Beide Betriebssysteme werden durch die App abgedeckt.

Was erhält ein Kunde zusätzlich?

Positive 365Trading Erfahrungen sammeln die Kunden besonders mit den kostenlosen Zusatzpaketen. Dank dem Bereich Education Center kann jeder Kunde auf das Wörterverzeichnis zugreifen und bei binären Optionen die wichtigsten Begriffe erklären lassen. Es gibt sogar eine eigene Sektion, wo über binäre Optionen ständig interessante und neue Artikel vorgefunden werden. In dem Anfänger-Guide wird erklärt, wie schnell mit dem Handeln begonnen werden kann.

Ein E-Book gibt es als Special-Feature und dieses handelt von dem Broker und den binären Optionen. Bei Eröffnung von dem Konto und der Mindesteinzahlung kann das E-Book kostenfrei herunter geladen werden.

Der Support und Kundencenter

Viele positive 365Trading Erfahrungen konnte gerade der Support sammeln. Wer Kontakt aufnehmen möchte, kann dies durch das Call-Back-Phone, durch E-Mail und via LiveChat. Bei den 365Trading Erfahrungen von dem Support heißt es, dass Probleme zuverlässig und qualifiziert gelöst werden und es gibt eine überdurchschnittlich schnelle Beratung. Verfügbar ist der Support auf Türkisch, Schwedisch, Portugiesisch, Italienisch, Französisch, Spanisch, Englisch und Deutsch.

Bei einem entsprechenden Handelsvolumen stellt 365Trading den Kunden auch einen persönlichen und eigenen Kontakt zur Verfügung. In jeder Situation können sich die Trader dann an diesen Kontakt wenden. Dank all dieser Faktoren konnte sich der Broker viele positive 365Trading Erfahrungensichern. Die Vertrauenswürdigkeit gibt es damit nicht nur durch die Regulierung durch die CySEC.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.